Montag, 2. Juli 2012

Shabby Chic Karte in Sommerfarben

Jaaaaaaa, ein neues Mitglied! Hab ich soeben gesehen. Willkommen, ich freue mich riesig!
Heute zeige ich euch eine Shabby Chic Karte in Sommerfarben. Weites Meer und Sandstrand... Passt!
Die Papiere sind von DCWV, die Rose ist mit der Spellbinders "Rose Creations" (ist in ein paar Tagen wieder lieferbar) mit meiner Sizzix Big Shot ausgestanzt, in einer Mini Mister-Flasche je einen Tropfen Distress Ink "Spiced Marmalade" und "Rusty Hinge", etwas Wasser und Perfect Pearl Pulver Gold gemixt, einzelne Lagen eingesprüht, noch feucht zerknüllt, mit einem Brad zusammengesetzt - fertig. Schön, oder? Den weißen Brad kann man mit Copics einfärben, nur ein kleiner Tipp...
Verwendete Stanzformen: Doohickey Dies "Hellebores", "Heart Swirl", "Tilda Tag", "Rose Leaf" und "Romantic Lace" von Magnolia sowie "Rose Leaf" von Nellie Snellen und aus dem Set Creatables "Leaves" von Marianne Design kam auch eine Stanzform zum Einsatz.
Und ich habe mal wieder genäht! Der Textstempel ist übrigens von Rayher aus dem Set "7 Sprüche"!
Jetzt verabschiede ich mich und wünsche euch einen schönen Abend! Schaut unbedingt die Tage vorbei, bin gerade am Schöne-Sachen-Suchen für mein Candy!
Ganz lieben Dank für's Vorbeischauen!

Kommentare:

  1. Liebe Irene!
    Hast Du wieder ganz fein gewerkelt.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. ach liebe irene, hattest du mich entdeckt?....*lach*....dann freut mich das sehr...
    dein shabbykärtlein schaut himmlisch aus....die grüsse kommen von herzen, sind mit so viel liebe gemacht....gaaaaanz toll...
    schönen abend wünsch...
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. Ein Fest der Farben - wie immer bin ich begeistert und könnte den ganzen Tag (oder besser Nacht) hier bei dir schauen, schauen, schauen... ;-)
    LG Heike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...