Sonntag, 1. April 2012

Geschenkeverpackung

So, da bin ich wieder, nach einem so tollen Workshop bei Sandra habe ich ungefähr 150 Ideen was ich alles machen möchte, aber entweder bin ich zu langsam oder die Zeit vergeht zu schnell... hier mein "Werk" von heute Morgen:
Verwendet habe ich dazu die Stanzformen: Sizzix Bigz Vintage Cabinet Card Tim Holtz Alterations sowie "Ovals", von Marianne Design die Creatables "Flower and Leaves" und "Branch Garden", Blüte von Marianne Design, Circles und Scalloped Ovals von Spellbinders bzw. Sizzix. Die Ränder der Cabinet Card habe ich einfach gefalzt und einen passenden Streifen Papier als Rand rundum gefalzt und aufgeklebt. Zuerst habe ich aber die Kreise ausgestanzt, dann das Schildchen verziert und zum Schluss zusammengesetzt. Selbstklebende Strasssteinchen gibt es z.B. von Rayher. Hier noch ein Detailbild:
Gefüllt habe ich das Täschchen mit Leckereien von Haribo verpackt in einer Zellophantüte (ein paar fehlen schon...) mit einer Schleife hübsch verziert.
Schönen Sonntag, Grüße nach Untergrombach und
danke für's Vorbeischauen!
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Irene,
    deine Umsetzung von gestern ist Klasse. Mir ergeht es zeitlich genauso wie dir und mir brummt auch der Schädel vor lauter Ideen.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irene,
    die ist ja so süß eine tolle Idee.
    Ich freue mich dass dir der Workshop so viel Spaß gemacht hat.

    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...