Samstag, 14. April 2012

Schnelle Karte zum Muttertag

Huhu,
heute läuft mir mal wieder die Zeit davon... Hier eine schnelle Karte aber in sorgfältig ausgesuchten Farben (dafür habe ich am meisten gebraucht).
Das Papier ist aus dem Block Cardstock Premium Printed "The Preppy Princess Stack" von DCWV, so hübsch, oder? Blüte und Perlen von Prima, das Band - da habe ich aber lange gesucht - habe ich bei Tedi gefunden. Es ist ganz dünn und man kann gut Schleifen binden und es zerknittern. Karte ist von Rayher, den Text habe ich am PC erstellt. Die Stanzform ist von Sizzix aus dem Set Sizzix Sizzlits Decorative Labels No.4 medium. Wenn man den Text so vorschneidet, dass an allen Seiten ein gleichmäßiger Rand bleibt, kann man das auch sehr gut zentrieren beim Ausstanzen.
Das Kordelband ist von WRMK.
Hier noch ein Ausschnitt von der Schleife:
Schönen Abend und
liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Irene!
    Durch Zufall bin ich auf Deinen Blog aufmerksam geworden. Ich hatte mir vor einiger Zeit mal Eckenklammern aus Metall zugelegt, ohne genau zu wissen, wie die genau verwendet werden.
    Das hab ich jetzt bei Dir gefunden und auch gleich angewendet.Vielen Dank dafür!
    Da mir Deinen anderen Werke auch sehr gut gefallen, bleibe ich gleich als Leserin hier!
    Gruss aus Berlin,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich bin mal wieder sprachlos. Habe mal eben durchgescrollt und komme aus dem Staunen nicht mehr raus... soooo viele tolle Sachen, also wenn jemand wirklich kreativ ist, dann du! Phantastisch...
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh was ist die wunderschön, gefällt mir ausgesprochen gut. Darf ich mir die Idee denn mopsen bitte ich brauche nämlich auch noch eine Muttertagskarte. Tolle Sachen werkelst du, werde dich gleich mal verfolgen ;0)

    Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Dani,
    freu mich wenn Dir die Karte gefällt, natürlich darfst Du die Idee nachmachen!
    LG
    Irene

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...